Korrekturen Für unbekanntes USB-Gerät (Gerätebeschreiberanforderung fehlgeschlagen) in Windows 7/8/10

By | July 16, 2018

Fixieren Unbekannter USB-Gerätefehler

Zusammenfassung: Fehlermeldung erhalten USB-Gerät in Windows 7/8/10 nicht erkannt, als unbekanntes USB-Gerät beschriftet (Gerätebeschreiberanforderung fehlgeschlagen)? Nun, mach dir keine Sorgen! Diese Seite wird Ihnen helfen, das Problem zu beheben und Unbekanntes USB-Gerät (Gerät Beschreiber Anfrage fehlgeschlagen) Fehler und lassen Sie Ihr Gerät erneut erkennen. Wenn eine Datenwiederherstellung erforderlich ist, verwenden Sie eine USB-Datenwiederherstellungslösung.

Wenn es darum geht, Daten von einem Gerät auf ein anderes Gerät zu übertragen, dann sind USB (Universal Serial Bus) Geräte das erste, was uns in den Sinn kommt. USB-Geräte wie USB-Stick, USB-Stick, USB-Stick sind praktisch, weil sie tragbar sind, klein und man kann sehr große Datenmengen von einem Ort zum anderen tragen und kann einfach Daten von einem Gerät zum anderen übertragen.

Aber manchmal erkennt Ihr Windows-PC möglicherweise Ihr USB-Gerät nicht und gibt die Fehlermeldung Unbekanntes USB-Gerät (Gerätedeskriptoranforderung fehlgeschlagen) aus oder Windows hat dieses Gerät angehalten, da Probleme gemeldet wurden. (Code 43) Eine Anforderung für die USB-Gerätedeskriptor ist fehlgeschlagen, und dadurch können Sie die Vorteile dieses USB-Geräts nicht nutzen.

Wir haben dieses Problem auf Windows 10 PC, nach dem Anschließen des USB-Geräts und wir haben folgende Benachrichtigung erhalten:

USB Gerät nicht erkannt

Das letzte USB-Gerät, das Sie an diesen Computer angeschlossen haben, funktionierte nicht, und Windows erkennt es nicht.

Dann haben wir das gleiche Gerät im Geräte-Manager überprüft. Das Gerät, das unter Universal Serial Bus Controllers als Unbekanntes USB-Gerät (Gerätebeschreiberanforderung fehlgeschlagen) aufgeführt ist, ist mit einem gelben Ausrufezeichen auf dem Eintrag gekennzeichnet.

Dann haben wir seine Eigenschaften überprüft. Es zeigt folgendes;

Windows hat dieses Gerät angehalten, da es Probleme gemeldet hat. (Code 43)

Eine Anforderung für die USB-Gerätebeschreibung ist fehlgeschlagen.

Sehen Sie sich das praktische Szenario an:

Fix für unbekanntes USB-Gerät (Gerätedeskriptoranforderung fehlgeschlagen)?

Produktname: Pavillon G6

Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-Bit)

Kann irgendeine Hilfe mit diesem Problem? Habe ein Pavilion G6 ohne USB 3.0, wie mir bekannt ist.

USB (3 Ports) funktioniert nicht. Wenn jedoch das Handy eingesteckt ist, wird das Handy aufgeladen.

Gerätemanager zeigt “Unbekanntes USB-Gerät (Gerätebeschreiberanforderung fehlgeschlagen)” an.

Windows 10 64 Bit ausführen. Versucht alles wie deinstallieren, aktualisieren usw. als die Informationen im Internet. Außerdem aktualisiert die Treiber mit Driver Easy, aber immer noch den Fehler.

Irgendwelche schlägt vor, bitte?

Danke im Voraus.

Sanil Sukumaran.

Es macht nichts, gibt es reichlich Lösung, die Sie folgen können, um Unbekanntes USB-Gerät zu reparieren (Gerät Beschreiber Anfrage fehlgeschlagen) Fehler auf Windows PC.

Aber bevor Sie weitermachen, um die Probleme zu lösen, ist es auch wichtig, die möglichen Ursachen für das Auftreten eines unbekannten USB-Gerätefehlers zu kennen.

Mögliche Ursachen, die für unbekanntes USB-Gerät verantwortlich sind (Gerätebeschreiberanforderung fehlgeschlagen) Fehler

Wenn Sie über die Ursache sprechen, könnten sie verschiedenartig sein. Dieses Problem kann auftreten, wenn eine der folgenden Situationen vorliegt:

  • Fehlfunktionen der Hardware können die Ursache sein.
  • Der aktuell geladene USB-Treiber ist beschädigt oder instabil geworden.
  • Vielleicht sind deine Fahrer veraltet.
  • Möglicherweise benötigt Ihr Computer ein Update für Probleme, die Probleme mit einer externen USB-Festplatte und Windows verursacht haben.
  • In Windows fehlen möglicherweise andere wichtige Hardware- oder Softwareupdates.
  • Möglicherweise ist Ihr USB-Controller beschädigt oder instabil geworden.
  • Möglicherweise wird Ihr externes Laufwerk in den selektiven Suspend-Modus versetzt.
  • Ihr Computer-Motherboard benötigt möglicherweise aktualisierte Treiber.

Was auch immer die Ursache für dieses Problem sein mag, Sie können eine der folgenden Lösungen versuchen, um den Fehler Unbekanntes USB-Gerät (Gerätebeschreiberanforderung fehlgeschlagen) zu beheben.

Lösungen zum Beheben unbekannter USB-Geräte (Gerätedeskriptoranforderung fehlgeschlagen) Fehler in Windows 7/8/10

Hinweis: Alle unten genannten Lösungen sind nicht auf Windows 7, 8 oder 10 beschränkt. Sie können diesen Fehler auf jedem Windows-System erhalten und daher ist die in diesem Artikel erwähnte Lösung für alle verfügbar.

Allgemeine Fehlerbehebung für unbekanntes Gerät

Falls aufgrund eines beschädigten USB-Geräts oder USB-Ports ein unbekanntes USB-Gerät (Gerätedeskriptoranforderung fehlgeschlagen) auftritt, können Sie dieses Problem beheben, indem Sie die folgenden Tipps befolgen:

  • Stecken Sie das funktionierende USB-Gerät in den PC ein, um zu überprüfen, ob der USB-Anschluss funktioniert oder beschädigt ist.
  • Schließen Sie Ihr USB-Gerät an einen anderen Computer an, um zu überprüfen, ob das USB-Gerät funktioniert oder beschädigt ist.

Erweiterte Lösungen zur Behebung unbekannter USB-Gerätefehler auf Windows-PC

Hinweis: Bevor Sie fortfahren, die erweiterten Fixes zu befolgen, sollten Sie vorher vorsichtig vorgehen. Meine Empfehlung ist, Daten von dem USB-Gerät zuerst wiederherzustellen, indem Sie Foto Wiederherstellung verwenden, ein geeignetes Datenwiederherstellungsprogramm für USB-Laufwerke, mit dem Sie alle digitalen Multimedia-Dateien wie Fotos, Videos und Audiodateien vom USB-Gerät wiederherstellen können.

Frei Herunterladen USB Laufwerk Datenrettungswerkzeug durch Klicken auf den unteren Knopf:


jetzt-herunterladen-winjetzt-herunterladen-mac

Zurück zum Thema, hier ist die Lösung, um den Unbekannten USB-Gerät oder USB-Gerät nicht erkannt Fehler zu beheben:

Lösung 1: Verwenden Sie die Problembehandlung für Hardware und Geräte

  • Auf deinem PC klicke auf START> Tippe RUN in die Suchleiste und drücke ENTER.
  • Das Dialogfeld “Ausführen” wird geöffnet. Geben Sie nun “Systemsteuerung” ein und klicken Sie auf “OK”.

  • Geben Sie in der Systemsteuerung im Suchfeld “Troubleshooter” ein und wählen Sie Fehlerbehebung.

  • Wählen Sie nun unter ‘Hardware und Sound’ ‘Ein Gerät konfigurieren’ und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

  • Wenn ein Problem gefunden wurde, klicken Sie auf “Dieses Update anwenden”.

Dadurch wird jedes Problem gelöst, das der Problembehandlung in der Lage ist, wenn es nicht der nächsten Lösung folgt.

Lösung 2: Behebung eines unbekannten Geräteproblems durch Deinstallieren von USB-Treibern

  • Auf deinem PC klicke auf START> Tippe RUN in die Suchleiste und drücke ENTER.
  • Das Dialogfeld “Ausführen” wird geöffnet. Geben Sie nun “devmgmt.msc” ein und klicken Sie auf “OK”, um den Geräte-Manager zu öffnen.

  • Suchen und erweitern Sie die USB-Controller.

  • Verbinde dein USB-Gerät mit unbekanntem USB-Gerät / wird von Windows nicht erkannt.
  • Sie werden ein unbekanntes USB-Gerät (Gerätebeschreibungsanforderung fehlgeschlagen) mit gelbem Ausrufezeichen in Universal Serial Bus-Controllern sehen.
  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Deinstallieren.

  • Starten Sie Ihren PC neu und die Treiber werden automatisch installiert.

Hat diese Lösung Ihnen geholfen, den Fehler USB-Gerät (Gerätedeskriptoranforderung fehlgeschlagen) zu beheben? Wenn nicht, dann gehe zur nächsten Lösung.

Lösung #3: Schnellstart deaktivieren

  • Auf deinem PC klicke auf START> Tippe RUN in die Suchleiste und drücke ENTER.
  • Das Dialogfeld “Ausführen” wird geöffnet. Geben Sie nun “Systemsteuerung” ein und klicken Sie auf “OK”.

  • Geben Sie in der Systemsteuerung im Suchfeld Energieoptionen ein.
  • Wählen Sie nun “Ändern, was die Netztasten tun.”

  • Klicken Sie auf “Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind.”

  • Deaktivieren Sie unter Herunterfahren-Einstellungen das Kontrollkästchen neben Schnellstart aktivieren (empfohlen).

  • Als nächstes klicken Sie auf Änderungen speichern und neu starten.

Überprüfen Sie nun, ob das Problem mit dem unbekannten USB-Gerät auf dem Windows-PC gelöst wurde. Wenn dies nicht der Fall ist, folgen Sie der nächsten Lösung.

Lösung #4: Ändern Sie die Einstellungen für den selektiven USB-Suspend-Modus

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Batteriesymbol und wählen Sie “Energieoptionen”.

  • Wählen Sie Planeinstellungen ändern.

  • Als nächstes klicken Sie auf Erweiterte Energieeinstellungen ändern.

  • Suchen Sie die USB-Einstellungen und erweitern Sie sie.
  • Erweitern Sie die Einstellungen für den selektiven USB-Suspend-Modus und deaktivieren Sie sowohl die Einstellungen für den Akku als auch die Plug-in-Einstellungen.

  • Klicken Sie auf Anwenden und neu starten.

Überprüfen Sie jetzt, ob Ihr Problem gelöst ist oder nicht. Wenn nicht, führen Sie die Systemwiederherstellung durch.

Lösung 5: Stellen Sie Ihren PC auf Wiederherstellungspunkten wieder her

  • Auf deinem PC klicke auf START> Tippe RUN in die Suchleiste und drücke ENTER.
  • Das Dialogfeld “Ausführen” wird geöffnet. Geben Sie nun “Systemsteuerung” ein und klicken Sie auf “OK”.
  • Geben Sie in der Systemsteuerung in das Suchfeld ein.
  • Wählen Sie Systemwiederherstellung und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Warten Sie, bis alle Wiederherstellungspunkte angezeigt werden.
  • Stellen Sie Ihren PC vom richtigen Wiederherstellungspunkt aus wieder her.

Lösung #6: Aktualisieren Sie den generischen USB-Hub

Das Aktualisieren des generischen USB-Hubs kann auch helfen, den Fehler der Gerätedeskriptoranforderung zu beheben.

Hier folgen Sie den Schritten:

  • Drücken Sie Windows-Taste + R zusammen, um RUN zu öffnen
  • Geben Sie im Feld AUSFÜHREN “devmgmt.msc” ein und drücken Sie die EINGABETASTE, um den Geräte-Manager zu öffnen.

  • Suchen und erweitern Sie die USB-Controller.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf “Generic USB Hub” und klicken Sie auf ‘Treibersoftware aktualisieren’.

  • Danach klicken Sie auf den “Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware”

  • Danach wählen Sie die Option “Lassen Sie mich aus einer Liste von Treibern auf meinem Computer auswählen”.

  • Wählen Sie ‘Generic USB Hub’ und klicken Sie dann auf Weiter.

  • Warten Sie einfach, bis die Installation abgeschlossen ist, und klicken Sie dann auf Schließen.
  • Wiederholen Sie die obigen Schritte für alle ‘Generic USB Hub’, die unter den Universal Serial Bus Controllern angezeigt werden.
  • Wenn der Fehler weiterhin besteht, wiederholen Sie die gleichen Schritte erneut, diesmal jedoch für Universal Serial Bus Controller.

Diese Lösung muss den Fehler “USB-Gerät nicht erkannt” beheben. Gerätebeschreibungsanforderung fehlgeschlagen”.

Bonus Tipps: Verwandte USB Probleme und Lösungen

1. Was machen Sie, wenn das USB-Gerät nicht erkannt wird?

Sie können den oben genannten Lösungen folgen, um das Problem zu beheben, dass ein USB-Gerät nicht erkannt wurde.

Aber daneben können Sie auch die folgenden Lösungen verfolgen.

Entfernen Sie das Netzteil

Diese Methode funktioniert, wenn das Problem durch die Stromversorgung verursacht wird.

  • Schalten Sie das Netzteil aus oder ziehen Sie das Netzkabel vom PC ab.
  • Nach einigen Minuten schließen Sie das Netzteil wieder an.
  • Starten Sie den PC neu und verbinden Sie dann Ihr Gerät mit dem USB-Anschluss.

Installieren Sie die neuesten Windows-Updates

Bei der Installation der neuesten Windows-Updates werden auch die neuesten Gerätetreiber für Ihre externe USB-Festplatte installiert.

Hier, wie es geht:

  • Klicken Sie auf Ihrem PC auf Start und geben Sie Windows Update in das Suchfeld ein und klicken Sie dann auf Windows Update
  • Von hier aus können Sie alle Windows-Updates installieren.
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, starten Sie Ihren PC neu.

Für weitere Lösungen können Sie auschecken – Behoben: USB-Gerät nicht erkannt oder nicht erkannt Problem

2. Wie kann ich sehen, was mit meinen USB-Anschlüssen verbunden ist?

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um zu überprüfen, was mit den USB-Anschlüssen verbunden ist (die Schritte werden vom PC mit Intel-Core-Prozessor angezeigt):

  • Schließen Sie ein USB-Gerät (USB-Massenspeichergerät) an einen der USB-Anschlüsse Ihres PCs an.
  • Gehen Sie nun zum Geräte-Manager, klicken Sie auf Ansicht und dann auf Geräte nach Verbindung.

  • In der Ansicht Gerät nach Verbindung können Sie das USB-Massenspeichergerät unter Intel® USB 3.0 eXtensible Host Controller überprüfen.

3. Wie kann ich mein USB-Flash-Laufwerk reparieren?

Nun, Leute reparieren im Allgemeinen ihr USB-Flash-Laufwerk, wenn es beschädigt, nicht erkannt oder nicht vom PC erkannt wird oder wenn USB-Flash-Laufwerk beschädigt wird.

Also, wenn Sie auch suchen, beschädigte USB-Flash-Laufwerke zu reparieren, dann folgen Sie bitte den Lösungen und ihre Schritte in diesem Post erwähnt: Wie man ein beschädigtes Flash-Laufwerk mit CMD (Eingabeaufforderung) Reparieren

4. Wie setze ich meine USB-Anschlüsse zurück?

Nun, das ist eine andere Lösung, die Ihnen helfen kann, Ihren USB-Port zurückzusetzen, sowie es USB-Gerät nicht erkanntes Problem zu beheben, das an den USB-Anschluss von Windows PC angeschlossen ist.

Sie können den Geräte-Manager verwenden, um nach Hardwareänderungen zu suchen.

Hier folgen die folgenden Schritte:

  • Auf Ihrem PC klicken Sie auf Start und geben Sie devmgmt.msc in das Suchfeld ein und drücken Sie ENTER.
  • Dies öffnet den Geräte-Manager. Klicken Sie nun auf Computer, so dass dieser hervorgehoben wird.
  • Klicken Sie nun auf Aktion und wählen Sie dann “Nach Hardwareänderungen suchen”.
  • Überprüfen Sie das USB-Gerät, ob es funktioniert oder nicht.

Fazit

Ich hoffe, dass Sie von allen erwähnten Lösungen Ihr unbekanntes USB-Gerät reparieren können (Gerät Beschreiber Anfrage fehlgeschlagen) Fehler oder Windows hat dieses Gerät angehalten, da es Probleme gemeldet hat. (Code 43) Eine Anforderung für die USB-Gerätebeschreibung fehlgeschlagen. Auch wenn Sie Ihre Mediendateien wie Fotos, Video- oder Audiodateien vom USB-Stick verloren haben, müssen Sie sich angemeldet haben Foto Wiederherstellung Software, um sie wiederherzustellen.


Versuchen Foto Wiederherstellung Fur Frei