korrupte MPEG-Datei

korrupte MPEG-DateiMPEG steht für Moving Pictures Experts Group, Standard-Format-Set für Audio- und Videodateiübertragung, die Codierung der Videorate beträgt etwa 1,5 Millionen Bits pro Sekunde und somit wird von Personen verwendet werden, um in ihre Speichergerät oder Karten Abscheidung und Speicherung von Videos in bester Qualität. Aber irgendwann diese MPEG-Dateien zu unnahbar oder von einer der Gründe, wie versehentliches Löschen, Formatieren oder unglücklichen jede Art von Virus-Attacke, die nicht zulassen, dass Sie von Ihrem System oder eine Digitalkamera zugreifen verloren. Sie könnten enttäuscht werden, weil der Verlust Ihrer wertvollen Videos und man könnte denken, dass diese aufgezeichneten Videos sind unwiderruflich verloren. Aber warten Sie nur brechen Sie Ihre Missverständnis und hüte dich, dass Ihre MPEG-Dateien werden nicht für immer verschwunden und kann zu erholen mit MPEG-Datei Wiederherstellungs software.

Gründen der MPEG-Datei verloren oder unzugänglich:

  • versehentlichem Löschen: Bei der Durchführung von Multitasking auf Ihrem Betriebssystem, ob es sich MAC oder Windows, kann eine Person fälschlicherweise MPEG-Video-Dateien zu löschen. Das kann Ihre Dateien unzugänglich.
  • Virusangriff: Während das Herunterladen von Dateien aus dem Internet Ihre MPEG-Dateien zu erhalten, die durch Viren und Malware infiziert. Trotz der mit Anti-Viren-Programm Ihr System manchmal nicht auf mehrere schwere Tools von Drittanbietern und zu handeln, diese führen zu Datenverlust oder unzugänglich zu handeln.
  • Unglückliche Systemspeicherformatierung: Dies ist sehr häufig Fragen der unglücklichen Formatierung auf Ihrem Systemlaufwerk oder der Speicherkarte, die Ihre Dateien von der aktuellen Position auf Ihrem Betriebssystem löscht.
  • Betriebssystem Absturz: Plötzlicher Stromausfall oder Hang-ups, kann Ihr System in Besitz wirkenden Normal verlieren und leider führt zum Absturz zu bringen oder Startfehler.
  • MPEG-Datei Korruption: In MPEG Dateiübertragung von Speicherkarte auf Speicherlaufwerk Ihres Systems, bekommen diese Dateien beschädigt durch unsachgemäße Verschiebung von Dateien oder Herunterfahren des Systems in der Mitte des Prozesses, der zur MPEG-Datei Korruption.
  • Hardwarefehler: Irgendwann Systemhardware kann nicht nach Ihrem Bedarf zu reagieren und sich Schaden durch falsche Wartung des Systems.

Dennoch ist dies nicht zu spät , können Sie wieder Ihre alle unzugänglichen / verloren MPEG-Dateien zurück zu Ihrem Speicher. Sie haben noch Chancen, sie zurückzugewinnen, bevor sie durch neue Daten auf dem System gespeichert werden überschrieben. Das einzige, was vor der Ausführung Ihrer Aufgabe sollte man aufhören Schreiben neuer Daten-Dateien auf dem externen Speichergerät oder eine Festplatte und verwenden Sie zuverlässige Dritte MPEG Datei Wiederherstellungssoftware, die Ihnen helfen können, in Gewinnen gelöschten, formatierten oder unzugänglichen MPG-Dateien von Ihrer Festplatte ohne weitere Zerstörung.

Der MPEG-Datei Wiederherstellungssoftware hilft Ihnen, sich zu erholen und wieder alle Ihre MPEG-Dateien von jedem Betriebssystem entweder es MAC oder Windows. Die einzigen Kosten, Ihr mehrere Klicks. Leitfaden für diese Software in Ihr Betriebssystem zu verwenden:

  1. Installieren und starten MPEG Datei Wiederherstellungssoftware
  2. Wählen Sie Medien zur Wiederherstellung Ihrer Video-Dateien zu verarbeiten
  3. Starten Sie die Scan-Prozess
  4. Vorschau erholt MPEG-Dateien
  5. Speichern Sie das gescannte und wiederhergestellten Dateien an bestimmten Standort.

Mit Ausnahme der MPG-Datei Wiederherstellung unterstützt dieses MPEG-Datei Wiederherstellungssoftware auch einige andere Multimedia-Dateien wie MP4, tiff, mp3, GIF, usw. und mit dem Sie wieder Ihre unzugänglichen Datei auch nach verloren gehen oder beschädigt. So genießen Sie den Prozess Namen immer hoffnungslos.

download-win  download-mac

Schritten, wie Sie genesen Gelöscht / Verloren MPEG / MPG Dateiwiederherstellung

Schritt 1 – Installieren Sie die MPEG-Wiederherstellungssoftware und starten Sie es. Mit Hilfe von USB-Kabel schließen Sie das Gerät an den Computer.

Schritt 2 – Wählen Sie ein Gerät, durch das Sie Videos wiederherstellen möchten und klicken Sie auf Registerkarte Scannen. Nach dem Scan-Ergebnis können Sie alle Arten von Datei es wieder zu sehen.

2

Schritt 3 – Vom linken Seite der Software wählen Sie die Kategorie Videos. Nach der Auswahl der Software werden alle verlorenen und gelöschten Videos anzuzeigen. Jetzt können Sie dann eine Vorschau kann vor der Wiederherstellung.

Schritt 4 – Nach der Auswahl der Videodatei, die Sie auf die Registerkarte genesen, und wählen Sie Ihre bevorzugten Ort, um die Dateien zu speichern schlagen wiederherstellen möchten.

4