mxf gelöschte Videos Erholung

icon128-2x

Die Camcorder, die in der Regel auf dem Markt erhältlich sind, sind von Sony XDCAM, Panasonic P2 und Kanone XF. Die Videos, die von diesen Kameras aufgenommen werden, werden in den SD-Karten gespeichert. Videos werden im MXF-Format gespeichert. Seine Video-Qualität ist höher als jedes andere Video-Dateien wie MOV, MP3 usw. Wie werden die Videos in den SD-Karten in alle Kameras gespeichert, kann es passieren, dass bei der Verwendung der SD-Karte die Videos erhalten versehentlich gelöscht oder es kann passieren das Video geworden corrupt.The Benutzer kann die gelöschten Videos mit erholen Video Erholung Werkzeug um die gelöschten oder beschädigten MXF videos erholen.

Hier sind die folgenden Arten, wie die Videos in SD-Karte gelöscht wird oder beschädigt ist.

  1. Entfernen die Karte von die Kartenleser während die Dateien werden auf den Computer übertragen.
  2. Entfernen Sie die Karte aus dem Kartenlesegerät, wenn seine Dateien und Ordner sind immer noch in den Computer zu öffnen.
  3. Wenn der Inhalt auf dem Bildschirm geöffnet, Umbenennen, Löschen, Öffnen oder Verschieben der Dateien auf der Karte.
  4. Drehen Sie die Kamera aus, bevor das Bild vollständig auf die Speicherkarte geschrieben.
  5. Entfernen der SD-Karte, wenn das Bild auf die Karte geschrieben.
  6. Verwenden Sie eine Karte, die nicht formatiert wurde. Die Karte sollte regelmäßig für eine bessere Leistung formatiert werden.
  7. Nehmen Sie die Videos, wenn die Kamera-Akku ist fast leer.
  8. Kontinuierlich Löschen und Dreharbeiten zu dem Video, wenn die Karte voll ist.

Wie wir MXF Video-Dateien wiederherstellen?

Es kann mit Hilfe der Software von Drittanbietern zurückgewonnen werden. Diese Software kann die gelöschten die MXF-Videodateien wiederherstellen. Dies wird zunächst das Speichergerät zu prüfen, wie durch den Benutzer ausgewählt, und dann wird es die Liste der Videos, Audiodateien, Multimedia-Dateien und Fotos, die er gewonnen hat, anzuzeigen. Dann kann der Benutzer die gewünschten Dateien nach seinen Anforderungen zu speichern.

download-win download-mac

Wie gelöschte oder verlorene MXF-Video-Dateien wiederherstellen?

Schritt 1:  Herunterladen Video Erholung Werkzeug und installieren Sie es.

Schritt 2: Wählen Gewinnen Foto, Audio- und Video taste, würde dies Songs, Videos und Bilddateien von einem externen USB-Laufwerk, Festplatte des Computers oder einer anderen SD-Karte zu erholen. Verbinden Sie nun zuerst die Medien auf den Computer neu starten Sie den Vorgang.

FASE 2

Schritt 3: Wählen Sie das Laufwerk aus, wo die Datei wiederhergestellt werden muss; die externen Medien würde auf der Liste angezeigt werden. Wenn es nicht angezeigt wird und wählen Sie dann Aktualisieren Antrieb Registerkarte, wählen Sie das Laufwerk, die gescannt werden muss, und wählen Sie dann Scan jetzt. Der Benutzer kann auch die Wiederherstellung anpassen basierend auf Dateityp und dann auf Advance-Scan wählen.

FASE 1

Schritt 4: Im Voraus zu scannen kann man den Dateityp, der gescannt werden soll, wie Foto, Video oder man kann auch den Bereich der Daten-Speichergerät wählen wählen muss. Dadurch verringert sich die Scanzeit.

Schritt 5: Bei der Auswahl der Schaltfläche Jetzt scannen, würde die Software Scanvorgang zu starten und die Liste der wiederhergestellten Dateien.

Schritt 6: Wählen Sie die Datei, indem Sie auf Schaltfläche Wiederherstellen, um es in den Computer zu speichern wiederhergestellt werden soll

FASE 3

Schritt 7: Wählen Sie nun den Speicherort der Datei, in dem Computer gespeichert werden soll.

4