MP4 Datei Wiederherstellung – 3 Arbeiten Lösung Zu Genesen Beschädigte MP4-Videos

Wie du bist Lesen Sie diesen Beitrag, Sie Muss suchen Sie nach den perfekten Lösungen, um beschädigte MP4-Videos wiederherzustellen. Also lies diesen Beitrag bis zum Ende durch. Hier in diesem Artikel werde ich diskutieren, was das MP4-Dateiformat ist, wie MP4-Dateien aufgrund unerwarteter Ursachen gelöscht werden und auch die besten Lösungen zur Wiederherstellung von MP4-Dateien.

Bevor ich jedoch fortfahre, möchte ich Ihnen die direkte Antwort geben, wie Sie beschädigte MP4-Videos wiederherstellen können.

Sie können die MP4-Wiederherstellung ganz einfach mithilfe von ausführen MP4 Datei Wiederherstellung Software.

Rated Excellent on Trustpilot
Frei Video Wiederherstellungs Werkzeug.
Stellen Sie Videos, Clips und Video aufnahmen von allen Digital kameras und Speicher karten unter Windows kostenlos wieder her. Versuch's jetzt!

Über MP4 Video Datei Format

MP4 ist ein Video datei format, das eine Reihe von Video-, Audio- und sogar Untertitel-Streams enthält. Dieses Dateiformat ist portabel und wird in hohem Maße von Geräten wie Mobiltelefonen, Kameras, iPods, PSP usw. unterstützt. Der MP4 ist jedoch berühmter als MOV oder andere Videodateiformate, da er über verschiedene Plattformen wie Windows, Linux, MACs und mehr Geräte.

Das MP4-Videoformat enthält den VLC-inkompatiblen Videocodec, der dann im VLC nicht wiedergegeben werden soll. Zu diesem Zweck können Sie MP4 in AVI konvertieren, das im VLC problemlos abgespielt werden kann, indem Sie einen Codec wie den DivX-Codec herunterladen.

Gründe für den Verlust oder die Unzugänglichkeit von MP4-Videodateien

Einige der Gründe für die Unzugänglichkeit der MP4-Datei:

  • Versehentliche Formatierung
  • Unterbrechung beim Lesen und Schreiben
  • Beschädigung der Speicherkarte oder der Festplatte
  • Unsachgemäßer Umgang mit dem Speichergerät
  • Malware-Infektion, die Ihre MP4-Videos schwer beschädigt und unzugänglich macht.

So stellen Sie beschädigte MP4-Dateien wieder her

Wie ich schon besprochen habe MP4 Datei Wiederherstellung Werkzeug ist genug Lösung, die einen geeigneten Prozess für eine bessere Wiederherstellung Ihrer wertvollen Videos bietet. Dieses Werkzeug rettet gelöschte oder formatierte MP4-Videos von verschiedenen Speichergeräten wie Speicherkarte, SD-Karte, USB-Stick, Festplatte, CF-Karte, MicroSD-Karte und vielem mehr.

Dieses Werkzeug stellt nicht nur die MP4-Videodateien wieder her, sondern kann auch andere Videodateiformate wie AVI, MPEG, MOD, ASF, MOV, 3GP, MTS, WMV, TS usw. abrufen. Dieses Werkzeug unterstützt auch Windows MAC-Betriebssystem. Ich sage das, weil es einige Funktionen hat wie:

  • Stellen Sie von Viren betroffene Dateien wieder her
  • Stellen Sie beschädigte MP4-Videos wieder her
  • Benutzerfreundliche Oberfläche
  • Gelöschte Dateien von einer externen Festplatte wiederherstellen.
  • Benötigen keine technischen Fähigkeiten.
  • Stellen Sie MP4-Videos wieder her, die nach dem Formatieren verloren gegangen sind.
  • Unterstützt ähnliche Dateiformate wie MIDI, MOV, WMV, WAV, AVI und mehr.
  • Unterstützt sowohl Windows- als auch MAC-Betriebssysteme.

jetzt-herunterladen-winjetzt-herunterladen-mac

Im Folgenden sind die Schritte dieses Wiederherstellungstools zum Wiederherstellen von Mp4-Dateien aufgeführt.

Schritt 1: Wählen Sie Gewünscht Ort

Wählen Sie zunächst das Laufwerk, den externen Datenträger oder das Volume aus, von dem Sie gelöschte Mediendateien wiederherstellen möchten. Klicken Sie nach der Auswahl auf 'Scannen'.

Wiederherstellung Schritt1

Schritt 2: Vorschau Erholt Medien Dateien

Als Nächstes können Sie eine Vorschau der wiederherstellbaren Mediendateien anzeigen, nachdem der Scanvorgang abgeschlossen ist.

Wiederherstellung Schritt2

Schritt 3: Wiederherstellen Medien Dateien

Zuletzt können Sie die wiederherzustellenden Bilder, Audio- und Videodateien auswählen und auf die Option 'Wiederherstellen' klicken, um sie am gewünschten Speicherort zu speichern.

Wiederherstellung Schritt3

Einige andere Alternativen zum Wiederherstellen von MP4-Videodateien

Lösung #1: Stellen Sie MP4-Dateien über die Sicherungsoption wieder her

Nun, ein Backup ist eine Hauptoption für jeden Benutzer, der zufällig mit dieser Art von Datenverlust konfrontiert wird.

Wenn Sie eine Sicherungskopie der verlorenen / gelöschten MP4-Videodateien gespeichert haben, können diese gelöschten MP4-Dateien problemlos aus der Sicherungs option wiederhergestellt werden.

Lösung #2: Gelöschte MP4-Dateien mit der Eingabeaufforderung “Cmd” abrufen

Es ist eine andere Lösung verfügbar, um beschädigte MP4-Videodateien mit der Eingabeaufforderung cmd wiederherzustellen. Es ist eine der einfachsten Lösungen, um eine MP4-Wiederherstellung durchzuführen.

Es gibt mehrere mögliche Gründe, aus denen Videodateien gelöscht werden. Diese Dateien werden jedoch nicht tatsächlich von einem Speichergerät gelöscht, sondern befinden sich immer noch dort und werden dort nur versteckt angezeigt.

Schritt 1: Zunächst müssen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator öffnen.

Schritt 2: Danach müssen Sie chkdsk / r / f X eingeben: Drücken Sie anschließend die Eingabetaste. Ersetzen Sie dann einfach den Buchstaben X durch den Laufwerksbuchstaben.

cmd

Schritt 3: Versuchen Sie abschließend, das Speichergerät abzutrennen und erneut anzuschließen, um ordnungsgemäß darauf zuzugreifen.

Die FAQ (häufig gestellte Fragen)

Die Fehlermeldung, die bei MP4-Dateiverlust auftreten kann:

  • “Datei nicht gefunden”
  • „Speicherkarte kann nicht gelesen werden“
  • “Speicherkartenfehler”
  • “Media Player kann keine Dateien usw. lesen.”

Wie man nicht zugreifbare MP4-Videodateien nach der Wiederherstellung behebt?

Im Folgenden sind die Schritte zum Reparieren der MP4-Videodatei nach der Wiederherstellung mit VLC aufgeführt:

  • Öffnen Sie zuerst den VLC-Player und wechseln Sie dann zu Media.
  • Wählen Sie Konvertieren oder Speichern.
  • Wählen Sie die wiederhergestellten MP4-Dateien mit den Optionen Eingabedateien oder Ordner hinzufügen aus.
  • Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Konvertieren / Speichern.
  • Benennen Sie dann Ihre Videodatei.
  • Wählen Sie anschließend den gewünschten Codec aus der Profilliste.
  • Wählen Sie nun die Option Ausgewähltes Profil bearbeiten.
  • Tippen Sie abschließend auf Start, um den Vorgang zu starten.

Wie können wiederhergestellt Dauerhaft gelöschte MP4-Videodateien  ?

Im Folgenden habe ich die Schritte zum Wiederherstellen dauerhaft gelöschter MP4-Dateien in Windows 10 bereitgestellt.

Schritt 1: Öffnen Sie zunächst die Systemsteuerung.

Schritt 2: Wechseln Sie im nächsten Schritt zur Option “System und Wartung” und dann zu “Sichern und Wiederherstellen” (Windows 7/10).

Schritt 3: Klicken Sie im letzten Schritt auf “Meine Dateien wiederherstellen” und folgen Sie den Anweisungen des Assistenten, um MP4-Videodateien wiederherzustellen.

Fazit

Das Löschen von MP4-Dateien kann verschiedene Gründe haben. Hier habe ich Informationen zum Wiederherstellen beschädigter MP4-Videodateien bereitgestellt, mit denen Sie beschädigte MP4-Videodateien wiederherstellen können.

Die oben genannten Lösungen sind sehr effektiv und jeder kann sie leicht verwenden. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die manuellen Methoden auszuführen, machen Sie den gesamten Vorgang einfach, indem Sie die MP4 Datei Wiederherstellung Werkzeug.

Abgesehen davon können Sie beschädigte MP4-Dateien mithilfe von beheben, wenn Sie auf ein Problem mit der MP4-Beschädigung stoßen MP4 Video Reparatur Werkzeug.

Oft kann es vorkommen, dass beim Reparieren von Videodateien diese verloren gehen. Folgen Sie einfach diesem Blog, um gelöschte MP4-Dateien wiederherzustellen.

Ich hoffe, Ihnen hat dieser Artikel gefallen, und er hat Ihnen bei der Lösung Ihrer Probleme geholfen.

Das ist alles…