[Gelöst]: SD-Karte formatiert nicht Schreiben Geschützt

By | May 24, 2018

formatieren schreiben geschützt SD-Karte

Zusammenfassung: Erfahren Sie die allgemeinen Ursachen für SD-Karte wird nicht formatieren Problem und wenden Sie die schnellen Lösungen zu beheben SD-Karte wird nicht schreibgeschützt formatieren. Befolgen Sie einfach die unten aufgeführten Schritt-für-Schritt-Anweisungen.

Bevor Sie jedoch die schreibgeschützte SD-Karte formatieren, müssen Sie unbedingt Dateien sichern und wiederherstellen. Weil das Formatieren der Karte die gesamten Daten von der SD-Speicherkarte löscht.

Kopieren Sie einfach die SD-Kartendaten und fügen Sie sie auf Ihrem PC ein.

Wenn Sie jedoch keine Paste kopieren können und die Sicherung Ihrer SD-Karte nicht gespeichert haben, können Sie die Foto Wiederherstellung Software verwenden, um Dateien von SD-Karten, die die SD-Karte nicht formatieren, Schreibschutzfehler und formatierte SD-Karten wiederherzustellen.

Mit Hilfe von Foto Wiederherstellung Werkzeug, können Sie:

  • Stellen Sie digitale Mediendateien wie Fotos, Videos und Audiodateien von einer schreibgeschützten und formatierten SD-Karte wieder her.
  • Außerdem können Sie Mediendateien von einer infizierten, verschlüsselten, gesperrten, unlesbaren, beschädigten SD-Karte wiederherstellen.
  • Abrufen von Mediendateien von formatiertem USB-Laufwerk, USB-Stick, Speicherstick, Festplatte und externer Festplatte.
  • 100% risikofrei. Sicher, sicher und einfach zu bedienen.

Holen Sie effektiv Dateien von formatierter SD-Karte


jetzt-herunterladen-winjetzt-herunterladen-mac

Sobald eine SD-Speicherkarte schreibgeschützt ist, können Sie sie nicht mehr mit voller Kontrolle verwenden – Sie können keine Daten schreiben oder Dateien und Ordner umbenennen. Jede Operation, die daran ausgeführt wird, wird abgelehnt, so dass Sie keine Dateien darauf löschen oder formatieren können.

In diesem Fall wird Ihre SD-Karte unbrauchbar. Daher müssen Sie zuerst den Schreibschutz von der Karte entfernen, bevor Sie ihn formatieren können.

So, unten finden Sie die wenigen Fehlerbeseitigung und lernen, wie Sie den Schreibschutz der SD-Karte loswerden.

Aber vorher lassen Sie uns wissen, die Ursachen für die SD-Karte formatiert nicht Problem.

Zusätzliches Lesen: Erlernen zu reparieren/zu entfernen/zu formatieren “Schreiben Geschützt” USB Laufwerk

Ursachen für SD-Karte formatiert Fehler nicht

Wir bekommen mehrere SD-Kartenfehler, aber die Lösung für alle Probleme ist das Formatieren der Karte. Es sagt, Formatierung SD-Karte wird alle Probleme wie diese beheben. Aber in solchen Fällen schlägt die Formatierung der SD-Karte fehl.

Also, was sind diese Gründe, die das Problem der SD-Karte wird nicht formatieren?

Unten finden Sie die Ursachen selbst:

  • Die bereits erwähnte Ursache ist, dass die SD-Karte schreibgeschützt ist und daher Windows-PC es nicht erlaubt, sie zu formatieren.
  • Möglicherweise enthält Ihre SD-Karte einen schlechten Sektor und wurde beschädigt.
  • Verwenden Sie die gleiche Karte auf mehreren Geräten und daher könnte es mit dem Virus infiziert werden.

Wie Zu Entfernen Sie den Schreibschutz von der SD-Karte

Es ist eigentlich etwas schwierig, eine schreibgeschützte SD-Karte zu löschen und wieder nutzbar zu machen.

Im Folgenden habe ich einige Lösungen erwähnt, und ich hoffe, dass dies helfen wird, den Schreibschutz von der Karte zu entfernen, und danach können Sie es leicht formatieren und wieder verwenden.

Zusätzliches Lesen: Gelöst: Das Volumen enthält nicht A Anerkannt Dateisystem

Lösung 1: Überprüfen Sie, ob es einen Sperrschalter gibt

Gibt es auf der einen Seite einen kleinen Schalter? Überprüfen Sie das Äußere Ihrer SD-Karte. Wenn Sie einen Schalter sehen, der die Karte gesperrt hat, ändern Sie die Position (Entsperrposition) des Sperrschalters. Auf diese Weise können Sie den Schreibschutz von der SD-Speicherkarte entsperren und damit die volle Kontrolle nutzen.

Lösung 2: Verbinden Sie die Karte mit dem PC und überprüfen Sie ihre Eigenschaften

Nachdem Sie die Karte mit Hilfe des Kartenlesers an den PC angeschlossen haben, gehen Sie zu “Arbeitsplatz” und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre auswechselbare SD-Karte und wählen Sie Eigenschaften. Ein neues Fenster wird geöffnet – in dem Sie manchmal die Option zum Entfernen des Schreibschutzes sehen können. Ändern Sie einfach den Status dieser Option und versuchen Sie es erneut.

Lösung 3: Verwenden Sie die Befehlszeile

  • Klicken Sie auf Start, geben Sie Ausführen in die Suchleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Geben Sie nun im Feld “Ausführen” regedit ein und drücken Sie OK. Klicken Sie bei Bestätigung auf Ja.
  • Dies öffnet ein neues Fenster.
  • Wechseln Sie zu: HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Control \ StorageDevicePolicies
  • Wenn keine StorageDevicePolicies vorhanden sind, müssen Sie diesen Ordner erstellen. Um diesen Ordner zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Steuerelement und klicken Sie auf Neu> Schlüssel, nennen Sie diese StorageDevicePolicies, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neuen Ordner, der jetzt StorageDevicePolicies genannt wird, und klicken Sie auf Neu> DWORD-Wert.
  • Name Dies Schreiben Schützen.
  • Doppelklicken Sie auf Schreiben Schützen und legen Sie die Wertdaten auf 0 fest und klicken Sie auf OK.

Schließen Sie nun den Registrierungseditor und verbinden Sie die SD-Speicherkarte mit Ihrem PC.

Zusätzliches Lesen: Wie zu Fixieren “Computer kann die Karte nicht lesen” Problem!

Wie Zu Formatieren Sie die SD-Karte nach dem Entfernen der Schreiben Schutz

Sobald Sie den Schreibschutz von der Karte entfernen, können Sie ihn ordnungsgemäß verwenden, wie Sie ihn früher verwendet haben. Sie können jetzt Daten schreiben, Dateien löschen und Dateien und Ordner umbenennen, die darin gespeichert sind.

Wenn Sie jedoch die SD-Karte formatieren möchten, können Sie die folgenden Schritte ausführen: So formatieren Sie eine Speicherkarte unter Windows?

Wenn die obige Methode der Formatierung der SD-Karte nicht funktioniert, dann folgen Sie der folgenden Methode.

Führen Sie DISKPART aus, um eine SD-Karte zu formatieren, die nicht formatiert oder schreibgeschützt ist

  • Klicken Sie auf Start, geben Sie Ausführen in die Suchleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Geben Sie nun im Feld Ausführen den Befehl cmd ein und klicken Sie auf OK.
  • Dies öffnet das Eingabeaufforderungsfenster, geben Sie diskpart ein, um das Diskpart Utility auszuführen.
  • Der nächste Typ listet die Festplatte auf, um die Liste der Laufwerke auf dem PC zu finden.
  • Wählen Sie als nächstes Typ 1 (1 sollte die Nummer Ihrer SD-Karte sein).
  • Geben Sie jetzt clean ein, um das Dienstprogramm clean auszuführen. Dadurch werden alle Daten von der Karte gelöscht.
  • Als nächstes müssen Sie eine neue Partition erstellen – tippen Sie einfach create partition primary.
  • Jetzt tippe Select Partition 1 (wobei 1 für die neu erstellte Partition steht)
  • Nach diesem Typ aktiv, um die Partition aktiv zu machen.
  • Schließlich geben Sie das Format fs = ntfs (oder das Format fs = fat32) ein, um die Partition in ein gewünschtes Dateisystem zu formatieren.

Das ist alles!

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Dateien von einer formatierten SD-Karte wiederherstellen können.

Zusätzliches Lesen: Wiederherstellen von Dateien Wenn SD-Karte sagt “Ordner ist leer”: [99.9% Erfolgsrate]

Wie zu Wiederherstellen von digitalen Mediendateien von formatierter SD-Karte

Wenn Sie nach dem Entfernen des Schreibschutzes und des SD-Kartenformats digitale Mediendateien wie Bilder, Videos und Audiodateien wiederherstellen möchten (falls Sie keine Sicherungskopie haben), können Sie diese verwenden Foto Wiederherstellung Werkzeug.


jetzt-herunterladen-winjetzt-herunterladen-mac

Dieses Werkzeug ist in der Lage, digitale Mediendateien von einer schreibgeschützten oder formatierten SD-Karte sowie von einer beschädigten, vireninfizierten und gesperrten Speicherkarte abzurufen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schritte zum Wiederherstellen von digitalen Mediendateien von formatierten SD-Karte

Schritt 1 – Installieren Sie “Foto Wiederherstellung” Werkzeug und starten Sie es. Klicken Sie auf die Registerkarte “genesen Photo, Audio und Video”, um Bilder, Songs und Videos Dateien aus jeder SD-Karte, externes USB-Laufwerk oder Computer-Festplatte wiederherstellen. Schließen Sie die Medien, um Ihren Computer und führen Sie dann den Vorgang.

Schritt 2 – Wählen Sie das Laufwerk, von dem Sie Dateien wiederherstellen möchten. Die externen Medien werden in der Liste angezeigt werden, wenn nicht, dann klicken Sie auf die Schaltfläche “Aktualisieren Drive”. Wählen Sie nun das gewünschte Laufwerk zu scannen und dann klicken Sie auf “Jetzt prüfen”. Wenn Sie die Wiederherstellungs auf der Basis von Dateitypen anpassen wollen, dann klicken Sie auf “voranbringen-Scan”.

Schritt 3 – In der fortgeschritten Scan wird Ihnen die Möglichkeit, nach in die Dateiliste, wie Foto, Video und Audio zu scannen, oder Sie können auch den Datenbereich aus dem Speichergerät auszuwählen. Diese Option reduziert den Scanvorgang Zeit.

Schritt 4 – Sobald Sie auf “Jetzt prüfen” klicken wird die Software zeigen, dass Scan wird ausgeführt. Die wiederhergestellten Dateien aufgeführt in einer Baumstruktur auf der linken Seite des Fensters.

Schritt 5 – Nach dem Scannen können Sie die Dateien auswählen, um sie in der Vorschau und dann können Sie auf “Wiederherstellen” klicken, um endlich auf Ihrem Computer speichern.

Schritt 6 – Wählen Sie den gewünschten Speicherort auf Ihrem Computer, um die wiederhergestellten Dateien zu speichern. Der Screenshot zeigt, dass die wiederhergestellten Dateien werden gespeichert.

Fazit

Von den oben genannten Lösungen und Schritte hoffe ich, dass Sie in der Lage, den Schreibschutz von der SD-Karte zu entfernen und leicht in der Lage, die SD-Speicherkarte zu formatieren und SD-Karte loswerden wird nicht Problem formatieren. Und wenn Sie keine Sicherungskopie Ihrer SD-Karte aufbewahren, können Sie sie verwenden Foto Wiederherstellungssoftware.


Versuchen Foto Wiederherstellung Fur Frei